Fabienne - ATL Hundeschule

atl willkommen
ATL-Hundeschule
Direkt zum Seiteninhalt
Trainer - zert. Gruppenleiterin SKG

Fabienne Röllin

In meinem Leben spielten Tiere schon immer eine grosse Rolle. Früher jedoch eher die Pferde. So richtig auf den Hund gekommen bin ich erst im Jahr 2012. Da zog der Appenzeller-Border Colliemix Chico bei meinen Schwiegereltern ein. Ich durfte mit ihm viele Kurse besuchen und habe auch das Hundehalterbrevet mit ihm erfolgreich bestanden. Ich durfte von ihm viel über Hunde und deren Körpersprache lernen. Im Jahr 2014 habe ich den Entschluss gefasst einen eigenen Hund zu adoptieren. Er sollte mindestens 5 jährig sein und ein Rüde. Wie das Leben so spielt zog am 05.12.2014 unsere 5 Monat alte Hündin Filadelfia ein… 😊 Sie hat in ihrem kurzen Leben bis dahin schon auf der Strasse und bei 2 verschiedenen Familien gelebt. Ihre Verlustängste machen sich bis heute noch bemerkbar. Aber wir arbeiten daran, wie auch an vielen anderen Dingen, im Hundetraining geht einem der Stoff zum lernen ja nie aus. Zur Zeit sind wir im Maintrail-Training bei Marco und im SchaSu-Training. Im Jahr 2016/2017 machte ich die Ausbildung zur FBA Tierbetreuerin bei der ich 510 Std. Praktikum in diversen Tierheimen absolvieren durfte und auch da vieles über Tiere gelernt habe. Seit Oktober 2017 darf ich bei den TrainerInnen von der ATL-Hundeschule Praktikum machen und am 01.07.2018 bestand ich dann die Ausbildung zur SKG Gruppenleiterin. Ich habe mich schon zu diversen Weiterbildungen angemeldet, denn im Thema Hund denke ich, hat man nie ausgelernt.

Telefon P: 079 751 77 90

Zurück zum Seiteninhalt